Gesundes Niederösterreich



Bewegte Klasse in der Sekundarstufe

Bewegungs- und Begegnungsraum "Schule"

Das Programm setzt Impulse für aktive „bewegte“ Unterrichtsgestaltung

 

Das Programm versucht Lehrern konkrete Hilfestellungen anzubieten und Impulse für die Unterrichtsgestaltung zu setzen. Es ist als Fortbildung vor Ort, sowie als Anregung zum Besuch weiterer Fortbildungsveranstaltungen gedacht. In Form praktischer Arbeit mit den Schülern werden mit Hilfe bewegungspädagogischer Handlungskonzepte entwicklungsgemäß kognitive und gesundheitlich präventive  Aufgaben erfüllt.

In der Grundschule wurde das Programm sehr positiv angenommen und wie Evaluationsstudien zeigen, konnte ein hoher Prozentsatz der Lehrer motiviert werden, sich mit den Grundprinzipien einer „bewegten“ Unterrichtsgestaltung auseinander zu setzen.