Skip to main content
27.08.2020

25 Jahre »Bewegte Klasse« in Niederösterreich

Eichtinger/Teschl-Hofmeister: „291 »Bewegte Klassen« sorgen für österreichweit einzigartige Bewegungsförderung von Kindern, PädagogInnen und Eltern. »Tut gut!« verlost zum Jubiläum 2.000 gesunde Schulstartpakete bis zum 10. September“

Das älteste Programm von »Tut gut!« - die »Bewegte Klasse« - feiert heuer 25-jähriges Jubiläum und leistet einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung an Niederösterreichs Pflichtschulen.

„Bis heute wurden mit der »Bewegten Klasse« mehr als 5.000 Pädagoginnen und Pädagogen sowie über 90.000 Schülerinnen und Schüler erreicht", so Landesrat Martin Eichtinger und weiter: „Mit dem Schulstart sorgen 291 »Bewegte Klassen« dafür, dass Bewegung für Kinder und Jugendliche selbstverständlich wird. Die Kinder sind unsere Zukunft und genau deshalb ist es erforderlich, mit der Bewegungsförderung bereits im Kindesalter zu beginnen.“

Das Programm sei wichtiger denn je. Laut WHO sollen Kinder und Jugendliche täglich mindestens 60 Minuten mit mittlerer bis hoher Intensität körperlich aktiv sein. Weniger als ein Fünftel der niederösterreichischen Schülerinnen und Schüler erfüllt diese Bewegungsempfehlung. Bei den „Bewegten Klassen“ stehen neben der körperlichen Aktivität auch das Lernen im Sinne von bewegtem Denken, bewegt sein und gemeinsam bewegen im Vordergrund.

„Genau dort wo die Kinder einen großen Teil ihrer Zeit verbringen, nämlich in der Schule, ist es besonders wichtig das gemeinsame Spielen und Bewegen zu fördern und zu unterstützen“, so Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und weiter: „Wir stehen als Land Niederösterreich gemeinsam mit der Bildungsdirektion Niederösterreich zu 100% hinter diesem österreichweit einzigartigen Bewegungsförderungsprojekt.“

Zum Jubiläum sowie zum bevorstehenden Schulstart hat sich »Tut gut!« wieder etwas Besonderes einfallen lassen.

„Unser Kindergesundheitsmaskottchen namens »Fito Fit« verlost 2000 gesunde Schulstartpakete. Darin enthalten ist eine »Fito Fit«-Jausenbox, der neue »tut gut«-Folder „Rückenfit durch den Schulalltag“, eine »Fito Fit«-Regenschutzhülle für die Schultasche mit Reflexionsstreifen und der neue »tut gut«-Folder „Meine Zeit am Bildschirm“. Jetzt gleich bis 10. September hier mitmachen und gewinnen, so Landesrat Martin Eichtinger.

Am Gewinnspiel teilnahmeberechtigt sind alle Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher.

Neues Informationsmaterial

„Der neue »tut gut«-Folder „Rückenfit durch den Schulalltag“ hilft mit Ergonomie-Tipps beim Richtigen tragen und Packen der Schultasche. Der »tut gut«-Folder „Meine Zeit am Bildschirm“ soll Hilfestellung bei der Medienerziehung, im Umgang mit Smartphone und Co. geben. Beide Produkte sind ab sofort kostenlos bestellbar“, so »Tut gut!«-Chefin Alexandra Pernsteiner-Kappl.

Über die »Bewegte Klasse«

Die »Bewegte Klasse« bringt seit mittlerweile über 25 Jahren auf spielerische Art und Weise Bewegung in den Schulalltag nach Niederösterreich. Pädagoginnen und Pädagogen profitieren von dieser zweijährigen Fortbildung. Diese erfolgt derzeit durch 12 »tut gut«-Betreuerinnen und Betreuer, die die Lehrpersonen gemeinsam mit Ihrer Klasse begleiten. Das Angebot richtet sich sowohl an die Grundstufe als auch an die Sekundarstufe 1 aller Pflichtschulen in Niederösterreich.

Zur Historie

Start der »Bewegten Klasse« war im Herbst des Schuljahres 1994/95 in 63 Volksschulen bzw. 88 Klassen. Im heurigen Schuljahr werden 209 »Bewegte Klassen« in der Grundstufe und 82 »Bewegte Klassen« in der Sekundarstufe seitens »Tut gut!« unterstützt. Insgesamt sind im Schuljahr 2020/2021 rund 5820 Schülerinnen und Schüler sowie 332 Lehrerinnen und Lehrer in Betreuung. Im Aufbaumodul »Bewegte Klasse macht Schule« werden derzeit 15 Schulstandorte von »Tut gut!« betreut.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.