Skip to main content
22.09.2017

»tut gut«-Schritteweg-Eröffnung in Strengberg

Am 22.September 2017 lud die »Gesunde Gemeinde« Strengberg im Rahmen der "Europäischen Mobilitätswoche" zur Eröffnung zweier beschilderter »tut gut«-Schrittewege ein!

Der Einladung zur Möglichkeit, die neuen »tut gut«-Schrittewege, die einfach zu bewältigen, gut befestigt und sicher sind und durch ruhige Wohnsiedlungen verlaufen, selbst zu „testen“, folgten trotz freucht-windigem Herbstwetter etwa 90 Personen! Die neuen »tut gut«-Schrittewege sollen Gemeindebürger/innen dabei unterstützen, die gesundheitlich empfohlene Schrittanzahl (mind. 10.000 Schritte tägl.) unkompliziert und einfach zu erreichen. Nach der offiziellen Begrüßung und Eröffnung wurden die »tut gut«-Schrittewege von vielen Gästen gemeinsam "beschritten". Im Anschluss stärkten sich alle bei angeregten Gesprächen mit regionalen Getränken und selbstgebackenem "Gebäck" aus dem örtlichen Projekt "Gesundes Kochen 50+". Am Infostand der Initiative »Tut gut!« wurden wertvolle Auskünfte und Tipps gegeben, weiters konnten sich die anwesenden Wanderer mit gesunden Knabbereien und Infomaterial versorgen!

„Nunmehr ist etwa ein halbes Jahr seit der Eröffnung vergangen, die Wege werden vielfach sowohl von Senioren als auch jüngeren "Spaziergängern" beschritten und ich selbst bewandere mehrmals wöchentlich einen der Wege. DANKE für die Möglichkeit, dass wir diese Schrittewege in Strengberg eröffnen konnten!“, so die glückliche Arbeitskreisleiterin Strengbergs Gabriele Staffel.

 

 

Weitere Informationen zum Programm »tut gut«-Schritteweg finden Sie hier.