Skip to main content
29.01.2020

Workshopanmeldung: »Stress lass nach! - Mein Weg zu mehr Gelassenheit«

Lassen Sie sich überraschen, wie Sie ruhiger auf stressige Situationen reagieren und welche Tipps und Übungen für Sie hilfreich sein können! Hier geht’s zur Workshopanmeldung...

»Stress lass nach! - Mein Weg zu mehr Gelassenheit« heißt unser achter Schwerpunkt in der Reihe »Mentales Gesundsein«. Einmal mehr widmen wir uns damit dem mentalen Bereich, einem der Grundpfeiler der Gesundheit. Und einmal mehr schauen wir dabei nicht auf ein mögliches Fehlverhalten und eventuell krankmachende Faktoren, sondern darauf, was uns gesund hält und stärkt.

Damit wir uns in Stresssituationen gefestigt fühlen können, sollten wir uns die Zeit nehmen, um uns ganz grundlegende Fragen zu stellen:

  • Was sind für mich Stressoren?
  • Wie reagiere ich typischerweise auf Belastungssituationen?
  • Wie kann ich gelassener werden?

Für zwei TeilnehmerInnen pro »Gesunde Gemeinde« besteht die Möglichkeit, sich für einen zweitägigen Workshop anzumelden:

  • 11.-12.09. NÖ – Mitte, Hotel-Restaurant „Zum Schwarzen Bären“ Familie Pritz, Marktplatz 7, 3644 Emmersdorf www.hotelpritz.at
  • 25.09.-26.09. Industrieviertel Hotel Binder „ Grüner Kreis“ – Mönichkirchen 99, 2872 Mönichkirchen www.upcyclingbinder.at
  • 09.-10.10 Waldviertel, Campus Horn, Canisiusgasse 1, 3580 Horn, www.campus-horn.at
  • 16.-17.10. Mostviertel, Gasthof Hotel Restaurant Schiffsmeisterhaus, 3321 Ardagger Markt 60, www.schiffsmeisterhaus.at
  • 27.11.-28.11. Weinviertel Wein Hotel Rieder – Unterer Markt 2, 2170 Poysdorf www.weinhotelrieder.com

Seminarablauf: jeweils freitags von 10-17:30 Uhr, samstags von 9:30-16 Uhr.

Nutzen Sie die Chance unterbrechen Sie Ihren Alltag und nutzen für sich eine kleine Auszeit, um vor Ort zu übernachten! In jedem Seminarhotel stehen Ihnen Zimmer zur Verfügung, bitte kontaktieren Sie hierfür die Quartiere direkt (beziehen Sie sich auf das »Mentale Angebot« der Initiative »Tut gut! «). Bis auf den Unkostenbeitrag für die Übernachtung übernimmt die Initiative »Tut gut! « die Kosten für das Seminar und die Verpflegung.

Anmeldeschluss für die Teilnahme ist am 31.7.2020