Skip to main content
13.03.2017

Kleine Gäste bei den »tut gut«-Wirten ganz groß

Am 13. März 2017 fand das Seminar „Große kleine Gäste – Tipps und Tricks für das Kinderangebot“ beim »tut gut«-Prädikats-Wirt Greil in Leitzersdorf statt.

18 »tut gut«-Wirte erhielten dort umfangreiche Informationen von der Oecotrophologin Britta Macho. Gemeinsam wurden viele Ideen für ein abwechslungsreiches, ansprechendes und vor allem leckeres Speisenangebot für Kinder erarbeitet.

Ausgezeichnete »tut gut«-Wirte erfüllen eine Vielzahl an Qualitätskriterien. Für den Erhalt der »tut gut«-Wirt-Plakette werden 4 Bausteine vorausgesetzt. Neben Beratungsterminen im Lokal und mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und der Umsetzung bestimmter Speisekartenkriterien absolvieren die Gastronominnen und Gastronomen regelmäßig Fortbildungen zu ernährungsrelevanten Themen.

 

Weitere Informationen zum Programm »tut gut«-Wirt finden Sie hier.