Skip to main content
06.10.2020

»Vitalküche«- Auszeichnung für Pflege- und Betreuungszentrum Herzogenburg

LR Eichtinger: "Wichtiger Beitrag für gesunde Ernährung in Seniorenheimen."

Auf dem Weg zu einem gesunden Speiseplan unterstützt »Tut gut!« unter anderem das Pflege- und Betreuungszentrum Herzogenburg. Mit Erfolg. Denn aufgrund der Leistungen durfte Direktor Walter Freinberger bereits zum dritten Mal die Auszeichnung »Vitalküche« entgegennehmen. Landesrat Martin Eichtinger gratuliert:

"Das PBZ Herzogenburg leistet mit einer abwechslungsreichen Verpflegung, die aus frischen, regionalen und saisonalen Lebensmitteln besteht, einen wichtigen Beitrag zur gesunden Ernährung in Seniorenheimen. Herzliche Gratulation und vielen Dank für den Einsatz für die niederösterreichische Gesundheitsvorsorge.“

Über die »Vitalküche«

Immer öfter essen wir außer Haus - schon von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter. Wir kommen zusammen beim Mittagessen im Kindergarten und in der Volksschule, bei der Jause in der Nachmittagsbetreuung, beim Snack am Schulbuffet und in der Kantine am Arbeitsplatz, im Klinikum oder im Seniorenheim. Das »tut gut«-Programm »Vitalküche« steht für ein abwechslungsreiches und ausgewogenes Verpflegungsangebot, das gut schmeckt. Auf dem Weg zu einem gesunden Speiseplan gibt es seitens »Tut gut!« eine zweijährige, fachliche Unterstützung. Die »Vitalküche« setzt auf regionalen Einkauf und die Verwendung von saisonalen und biologischen Lebensmitteln. Bisher wurden von »Tut gut!« 131 Standorte in ganz Niederösterreich betreut. 92 Standorte sind ausgezeichnet.

Detaillierte Informationen zum Programm »Vitalküche« finden Sie hier.