Skip to main content
25.04.2017

Vollkorn und Kräuter in den Küchen der »tut gut«-Wirte

Die »tut gut«-Wirte Niederösterreichs erhielten im Zuge zweier Seminare aktuelle Informationen zu den Themen Vollkorn und Kräuter.

Unter dem Motto „Vollkorn- volle Kraft voraus“ wurde das Seminar am 25. April in Achau abgehalten. Die Diätologin Edburg Edlinger gab Wissenswertes rund um das Thema weiter und erarbeitete zahlreiche praktikable Ideen mit den Gastronomen. Eine Verkostung von verschiedensten Speisen mit Vollkornprodukten wurde von der »tut gut«-Prädikats-Wirtin Bettina Klein-Wetzl (Der Winzerhof) zubereitet und rundete die Fortbildung kulinarisch ab.

Ein weiterer Nachmittag widmete sich dem Thema „Kräuter in meiner Küche“. Der »tut gut«-Prädikats-Wirt Johannes Scheugl (Bio-Kräuterlandgasthaus „anno 1920“) selbst führte durch seinen Kräutergarten. Anschließend gab er Einblicke in seine Wirtshausküche und teilte seine langjährige Erfahrung im Gastronomiebereich mit den Kolleginnen und Kollegen. Herr Scheugl gab im Zuge seines Schaukochens viele Impulse rund um Themen wie Foodtrends und der praktikablen Kräuterküche.

Weitere Informationen