Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Ribisel-Griess-Überraschung

Nachspeise | 4 Portionen | Zubereitungszeit: 1 Std. 20 Min.


Zutaten:

  • 500 ml Milch
  • 125 g (Vollkorn-)Grieß
  • 3 Eier
  • 75 g Butter
  • 75 g geriebene Nüsse
  • 150 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 unbehandelte Zitrone (Schale)
  • 250 g rote Ribiseln
  • etwas Mehl, Salz

Zubereitung:

Milch kochen, Grieß einrühren, aufkochen, dann vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Kleine Auflaufförmchen vorbereiten, mit Butter bestreichen und mit etwas Grieß bestreuen. Die Ribiseln waschen, von den Stielen trennen und mit etwas Mehl bestäuben. Eier trennen, Butter und Zucker schaumig rühren
und langsam die Dotter zugeben. Abgeriebene Zitronenschale, Nüsse und Grießmasse unterheben. Die
Eiklar mit einer Prise Salz zu Schneeschlagen und ebenfalls unterheben. Bei 160 °C etwa 50 Min.
backen.

Tausch-Tipp!

Sie können anstelle der Ribiseln auch andere säuerliche Früchte wie Brombeeren oder Himbeeren verwenden. Auch tiefgefrorenes Obst ist eine Alternative, wenn man keine frische Ware zur Hand hat.

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps