Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Fischfilet im Gemüsepackerl

Hauptgerichte |4 Portionen | Zubereitungszeit: 30 Min.

Zutaten:

  • Zucchini
  • 2 Jungzwiebeln
  • 4 Paradeiser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 4 grätenlose Fischfilets (Karpfen, Wels, Forelle ...)
  • Saft einer Bio-Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • evtl. Basilikum
  • Backpapier, Küchengarn

Zubereitung:

Zucchini und Zwiebeln in
Scheiben schneiden. Paradeiser vierteln, Knoblauch
hacken, Rosmarinnadeln abzupfen. Fischfilets
waschen, trocken tupfen. Das Rohr auf
200 °C vorheizen. Vier große Stücke Backpapier
vorbereiten. Auf jedes Papierstück ein Fischfilet
legen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen
und pfeffern. Gemüse und Knoblauch auf dem
Fisch verteilen. Kräuter obendrauf legen und mit
Olivenöl beträufeln. Das Papier über dem Fisch
zusammenfalten und an den beiden Enden mit
dem Garn verschnüren. Die Päckchen in eine Auflaufform
oder in eine Bratwanne geben und
15 Minuten backen.

Info: Tischkultur

Zum Essen gehören bestimmte Regeln, z. B.:

  • Mein Platz: Der feste Platz am Esstisch zeigt, dass ich zu Gemeinschaft gehöre
  • Höflichkeit: erst mit dem Essen beginnen, wenn alle etwas auf dem Teller haben
  • Guten Appetit: gemeinsamer Tischspruch oder einfach Mahlzeit wünschen

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps