Skip to main content

»Vitalküche+«

Gesundes Essen für Patientinnen und Patienten in Niederösterreich

Eine ausgewogene Ernährung ist ein wichtiger Baustein unserer Gesundheit. Gerade wenn es ums Gesundwerden geht, ist es wichtig, dass das Richtige auf dem Speiseplan steht. Die Küchen in den niederösterreichischen Landes- und Universitätskliniken achten darauf, dass nur das Beste auf den Teller kommt. Die Zutaten der »Vitalküche« sind eine g’sunde Abwechslung im Menüangebot, die verstärkte Verwendung von heimischen Lebensmitteln und die besondere Sorgfalt in der Herstellung der Speisen.

Frisches, regionales & gesundes Essen im Krankenhaus

Die »Vitalküche« unterstützt die medizinische Therapie und trägt zu Wohlbefinden und Genesung der Patientinnen und Patienten bei. Keine Chance gibt es dabei für fade Krankenhauskost – dafür sorgen die niederösterreichischen Kliniken gemeinsam mit der Initiative »Tut gut!«.

Worauf es uns ankommt!

  • Ausgewogener Speiseplan
  • Regionale und saisonale Lebensmitteln
  • Mehr Biolebensmitteln in der Großküche
  • Sorgfalt in der Speisenherstellung
  • Zeitgemäße Krankenhausverpflegung

Die „gesündere Wahl“ im Menüplan

Auf den Menüplänen der niederösterreichischen Landes- und Universitätskliniken wird täglich ein »Vitalküche«-Gericht angeboten. Diese Gerichte sind an folgender Kennzeichnung zu erkennen:

Die Zertifizierung »Vitalküche+«

Ein eigener Qualitätststandard sorgt für eine praktische Umsetzung der »Vitalküche« -Kritierien. Das Ziel ist eine ausgewogene und vollwertige Verpflegung. Eine extern durchgeführte Zertifizierung sorgt für mehr Transparenz und Sicherheit in der Speisenversorgung.

 

 

Weitere Informationen

Das Zertifikat »Vitalküche+« wurde 2014 erstmals verliehen. Seither werden jährlich 23 Küchen in den niederösterreichische Landes- und Universitätskliniken überprüft und ausgezeichnet.

NÖ Landeskliniken

  • Landesklinikum Amstetten
  • Landesklinikum Baden
  • Landesklinikum Gmünd
  • Landesklinikum Hainburg
  • Landesklinikum Hochegg
  • Landesklinikum Hollabrunn
  • Landesklinikum Horn
  • Landesklinikum Klosterneuburg
  • Landesklinikum Korneuburg
  • Landesklinikum Lilienfeld
  • Landesklinikum Mauer
  • Landesklinikum Melk
  • Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf
  • Landesklinikum Neunkirchen
  • Landesklinikum Scheibbs
  • Landesklinikum Stockerau
  • Landesklinikum Waidhofen/Thaya
  • Landesklinikum Waidhofen/Ybbs
  • Landesklinikum Wr. Neustadt
  • Landesklinikum Zwettl

 NÖ Universitätskliniken

  • Universitätsklinikum Krems
  • Universitätsklinikum St. Pölten
  • Universitätsklinikum Tulln

Sie sind an näheren Informationen zu den einzelnen Kliniken interessiert? Hier geht es zur Website der NÖ Landeskliniken-Holding.