zum Seitenanfang

Route 1

Gehzeit: 01:45
Schwierigkeit: Einfach
Strecke: 5800 m
8300 Schritte, 141 Höhenmeter

Route 2

Gehzeit: 02:30
Schwierigkeit: Mittel
Strecke: 8700 m
12400 Schritte, 152 Höhenmeter

Route 3

Gehzeit: 03:45
Schwierigkeit: Schwer
Strecke: 11700 m
16700 Schritte, 322 Höhenmeter
Gehzeit:01:45
Schwierigkeit: Einfach
Strecke: 5800 m
8300 Schritte, 141 Höhenmeter
Gehzeit:02:30
Schwierigkeit: Mittel
Strecke: 8700 m
12400 Schritte, 152 Höhenmeter
Gehzeit:03:45
Schwierigkeit: Schwer
Strecke: 11700 m
16700 Schritte, 322 Höhenmeter
Heuriger Höhlen (inkl. Nixhöhle) Museum Schöner Ausblick Sportplatz
Bootsverleih Heuriger Museum Schöner Ausblick Sportplatz Volleyball Höhere Schule
Heuriger Kirche/Kapelle Marterl Museum Schöner Ausblick Sportplatz

Von St. Pölten kommend: S33, Abfahrt Traismauer-Süd – bis Nußdorf – Marktzentrum – Gemeindeamt Von Krems kommend: B37a, Abfahrt Traismauer-Nord – Richtung Nußdorf- Marktzentrum – Gemeindeamt

Charakteristika

Wegen seines milden Kleinklimas wird Nußdorf gerne das „Meran des unteren Traisentals“ genannt, hier wird reicher Wein- und Obstbau kultiviert. Eine Weinriedenwanderung bietet neben herrlichen Waldwegen mit historischen Bildstöcken zwei besondere Aussichtspunkte: Vom Parapluiberg aus eröffnet sich ein herrlicher Ausblick Richtung Tullnerfeld und Wien und bei Schönwetter sogar bis zum Schneeberg. Von der Kapelle Maria Ellend aus ist ein Rundumblick Richtung Süden ins Fladnitztal und bis St. Pölten und bei Schönwetter sogar bis zum Ötscher möglich. Im Westen präsentieren sich das Stift Göttweig, der Dunkelsteinerwald und Krems.

Wegbeschreibung

Gemeindeamt – Parapluiberg – Wohnhöhle – rechts nach Reichersdorf – in Reichersdorf links abbiegen – vorbei am Kriegerdenkmal – zurück Richtung Ausgangspunkt

Wanderwirte

Gasthof Spannagl
Marktplatz 3
3134 Nußdorf ob der Traisen

Wegbeschreibung

Gemeindeamt – Parapluiberg – Wohnhöhle – durch die Kellergasse nach Reichersdorf – am Spielplatz vorbei – Richtung Franzhausen (Volleyballplatz) – zurück nach Nußdorf

Wanderwirte

Gasthof Spannagl
Marktplatz 3
3134 Nußdorf ob der Traisen

Wegbeschreibung

Gemeindeamt – Parapluiberg – Galgenleiten – Weißes Kreuz – Abgebrochenes Kreuz – Theyerner Höhe – Rotes Kreuz – Wallfahrtskirche Maria Ellend – Rotes Kreuz – Runde Heide – zurück nach Nußdorf zum Ausgangspunkt

Wanderwirte

Gasthof Spannagl
Marktplatz 3
3134 Nußdorf ob der Traisen
Gasthaus Osterhaus
Maria Ellend 1
3508 Höbenbach

Downloads