zum Seitenanfang

Angebote für Bildungseinrichtungen

Der Grundstein für ein Leben in Gesundheit wird bereits in der Kindheit gelegt...

Der Bereich Bildung umfasst Programme und Angebote für Kindergärten und Schulen in Niederösterreich. Gemeinsam wird ein gesunder Lern- und Lebensraum geschaffen. Die Gesundheit von Kindern, Jugendlichen und allen am Schul- und Kindergartenleben Beteiligten wird gestärkt. Dazu zählen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Führungskräfte und Eltern. Gesundheit und Bildung gehen Hand in Hand.

„Gesunde Schule“

Gesundheit und Bildung gehen Hand in Hand

Das Programm „Gesunde Schule“ in Niederösterreich unterstützt seit 2007 Schulen der Sekundarstufe 1 dabei, die Gesundheit aller Beteiligten zu stärken. Die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen, Lehrerinnen und Lehrern sowie allen am Schulleben Beteiligten wird durch das Programm „Gesunde Schule“ gefördert. Gleichzeitig werden der Bildungs- und Erziehungsauftrag unterstützt, die Leistungsfähigkeit erhöht und somit der Lehr- und Lernerfolg gefördert. Somit werden letztendlich auch das Wohlbefinden und das Image der Schule gesteigert.

Zum Programm „Gesunde Schule“

„H2NOE“-Wasserschule in NÖ

Mehr Wasser trinken. In meiner Schule.

In Wasserschulen wird darauf geachtet, dass die Schülerinnen und Schüler ausreichend Wasser trinken. Das fördert die Leistungsfähigkeit und ist ein wichtiger Beitrag zum Schutz vor Karies und Übergewicht. Die teilnehmenden Volksschulen und Allgemeinen Sonderschulen werden seit dem Schuljahr 2018/19 unterstützt, eine „H2NOE“– Wasserschule zu werden. Die Maßnahmen können einfach in den Schulalltag integriert werden.

Zum Programm „H2NOE“-Wasserschule in NÖ

„Vitalküche“ für Bildungseinrichtungen

Mit dem richtigen Essen gut versorgt durch den Tag

Immer öfter essen wir außer Haus - schon von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter. Wir kommen zusammen beim Mittagessen im Kindergarten und in der Volksschule, bei der Jause in der Nachmittagsbetreuung, beim Snack am Schulbuffet und in der Kantine am Arbeitsplatz. Alle wünschen sich ein abwechslungsreiches und ausgewogenes Verpflegungsangebot, das gut schmeckt. Auf dem Weg zu einem gesunden Speiseplan gibt es nicht nur fachliche Unterstützung von „Tut gut!“, sondern auch eine Auszeichnung.

Zum Programm „Vitalküche“

„Netzwerk Gesund im Kindergarten“

Gesund groß werden

Gesundheitsförderung im Kindergarten geht weit über die reine Wissensvermittlung bezüglich gesunder Ernährung und Bewegung bei Kindern hinaus. Übergeordnetes Ziel ist es, den Lebensraum Kindergarten gesundheitsförderlich zu gestalten, damit gesundheitsfördernde und motivierende Arbeits- und Lernsituationen möglich sind.

Weitere Infos finden Sie HIER

„Apollonia NÖ“

Zähneputzen ab dem ersten Zahn - Kroko zeigt den Kindern, wie die richtige Zahnpflege funktioniert

Gesunde Zähne für niederösterreichische Kinder. Das Apollonia-Team begleitet die Kinder ab dem Babyalter bis zum Ende der Volksschulzeit. Gemeinsam mit Kroko lernen sie das richtige Zähneputzen und erfahren, warum gesunde Zähne so wichtig sind.

Weitere Infos zu „Apollonia NÖ“

Bereichsleitung

Mag.a Irene Öllinger

Leiterin Bereich Bildung

Team

Armin Baumgartner, MA

Programmleiter „Bewegte Klasse“

Mag.a Alexandra Benn-Ibler, MAS

Programmmitarbeiterin
Leiterin Fachbereich Bewegung

Inge Eder, MA

Programmleiterin „Gesunde Schule“

Marlene Hasenberger, BBSc.

Leitung „Netzwerk Gesund im Kindergarten“ & Programmmitarbeiterin

Mag.a Heidemarie Hell

Programmleiterin „H2NOE“-Wasserschule in NÖ & „Vitalküche“
Leiterin Fachbereich Ernährung

DI.in Tina Leonore Kretschmer

Betreuerin „Bewegte Klasse“

Mag.a Sabine Kromoser, BSc

Programmmitarbeiterin & Beraterin „Gesunde Gemeinde“

Mag.a (FH) Susanne Vorstandlechner

Programmleiterin „Vitalküche“ in den NÖ Kliniken

Birgit Amenitsch-Freiberger

Betreuerin „Bewegte Klasse“

Mag.a Edith Bierbaumer, MBA

Beraterin „Gesunde Schule“

Claudia Hoffmann

Beraterin „Gesunde Gemeinde“ & „Gesunde Schule“

Karin Holzer, MA

Betreuerin „Bewegte Klasse“ & Beraterin „H2NOE“-Wasserschule in NÖ

Mag.a Elisabeth Lick

Beraterin „Gesunde Schule“

Mag.a Eva Sabine Mitterhauser

Betreuerin „Bewegte Klasse“ & Beraterin „H2NOE“-Wasserschule in NÖ

Dipl. Päd. Veronika Müllner

Beraterin „Gesunde Gemeinde“ & „H2NOE“-Wasserschule in NÖ

Fritz Nachförg

Betreuer „Bewegte Klasse“

Mag. Ulrich Pammer

Betreuer „Bewegte Klasse“

Mag.a Alexandra Pibil

Betreuerin „Bewegte Klasse“

Katja Schönerstedt

Betreuerin „Bewegte Klasse“

Andreas Stöckl, BEd

Betreuer „Bewegte Klasse“ & Berater „Gesunde Schule“

Matthias Trattner, MA

Betreuer „Bewegte Klasse“

Mag.a Berta Zacharias-Köberl

Beraterin „Gesunder Betrieb“ & „Gesunde Schule“