Skip to main content

Vorsorge

Vieles wirkt sich auf Ihr Wohlbefinden aus: zum Beispiel Ihre körperliche Veranlagung oder familiäre Situation. Ihr Arbeitsplatz oder Freundeskreis kann ebenfalls darauf Einfluss nehmen.

Allen voran ist es aber Ihr eigenes Verhalten. Es spielt dabei eine wesentliche Rolle. Mit unseren Angeboten stärken wir das Bewusstsein für Gesundheit. Sie ist das Kostbarste, das wir besitzen. Damit sie uns lange erhalten bleibt, muss jeder Einzelne auch selbst etwas beitragen. Unsere zahlreichen Angebote zum Thema Gesundheit informieren, motivieren und unterstützen Sie dabei. 

Programme

»Apollonia 2020«

zum Programm

»Durch Dick und Dünn«

zum Programm

»Netzwerk Familie«

zum Programm

»Treffpunkt Gesundheit«

zum Programm

»tut gut«-Wanderweg

zum Programm

»Vitalküche«

zum Programm

»Vitalküche+«

zum Programm

»Vorsorge Aktiv«

zum Programm

Aktuelles

Kommende Veranstaltungen

18.09.2017, LK Korneuburg

Sodbrennen – Wie kann der/die Chirurg/in helfen?

weiterlesen
16.10.2017, LK Amstetten

Selbstbestimmtes Leben – ich entscheide! Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

weiterlesen
16.10.2017, LK Melk

Ins eigene Fleisch - Selbstverletzendes Verhalten bei Jugendlichen

weiterlesen
16.10.2017, LK Scheibbs

Panikattacken - Wenn Angst den Körper flutet

weiterlesen
16.10.2017, LK Waidhofen/Y.

Besser leben mit Diabetes - Erfolgreiche Wege der Vermeidung/Bewältigung

weiterlesen
16.10.2017, LK Baden

Mein Laborbefund und ich

weiterlesen
16.10.2017, LK Neunkirchen

Der Beckenboden

weiterlesen
16.10.2017, LK Wr. Neustadt

Die Prostata – wofür brauchen wir sie und was für Beschwerden können durch sie auftreten?

weiterlesen
16.10.2017, LK Hainburg

Dickdarmvorsorge wann und warum?

weiterlesen
16.10.2017, LK Hollabrunn

Schlüssellochchirurgie – was ist möglich?

weiterlesen
16.10.2017, LK Mistelbach

Reflux- Diagnose und Therapie

weiterlesen
16.10.2017, LK Stockerau

Gelenksschmerzen – Ist es Rheuma

weiterlesen
16.10.2017, LK Klosterneuburg

Behandlungsmethoden der Beckenbodenschwäche der Frau

weiterlesen
16.10.2017, LK Lilienfeld

Polyneuropathie – Was bedeutet das, was kann ich tun?

weiterlesen
16.10.2017, UK Krems

Herzkatheter: Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten 2017

weiterlesen
16.10.2017, UK St. Pölten

Naturtherapie – und doch Schulmedizin

weiterlesen
16.10.2017, UK Tulln

Knödel im Hals - Nasen Globusgefühl und Schluckstörungen

weiterlesen

Bereichsleitung

Team

FAQs – Häufig gestellte Fragen

»Vorsorge Aktiv«

Was kostet die Teilnahme?

€ 99,– pro Teilnehmerin und Teilnehmer für den gesamten Turnus + € 100,– Kaution. Die Kaution wird nach mind. 60%iger Teilnahme pro Bereich retourniert. Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus »Gesunden Gemeinden« der Initiative »Tut gut!« wird eine Vergünstigung von € 15,– gewährt.

Wie kann man sich für das Programm »VORSORGEaktiv« anmelden?

Es gibt insgesamt sechs Regionalkoordinatorinnen und Regionalkoordinatoren der Initiative »Tut gut!«, die für die Planung und Organisation von Gruppen zuständig sind. Sie wissen genau, wann und wo die nächsten Kurse starten. Sie informieren über das Programm und sind gerne sowohl bei der Suche nach einer Gruppe als auch bei der Anmeldung behilflich.

Hier finden Sie die Kontaktdaten Ihrer Ansprechperson in Ihrer Region.