zum Seitenanfang

Kollnitzbergrundwanderweg

Gehzeit: 01:30
Schwierigkeit: Einfach
Strecke: 3900 m
5600 Schritte, 108 Höhenmeter

Kleine Ostrongrunde

Gehzeit: 03:00
Schwierigkeit: Mittel
Strecke: 8400 m
12000 Schritte, 258 Höhenmeter

Fünf-Steine-Weg

Gehzeit: 04:30
Schwierigkeit: Schwer
Strecke: 12000 m
17100 Schritte, 453 Höhenmeter
Gehzeit:01:30
Schwierigkeit: Einfach
Strecke: 3900 m
5600 Schritte, 108 Höhenmeter
Gehzeit:03:00
Schwierigkeit: Mittel
Strecke: 8400 m
12000 Schritte, 258 Höhenmeter
Gehzeit:04:30
Schwierigkeit: Schwer
Strecke: 12000 m
17100 Schritte, 453 Höhenmeter
Hunde nur mit Leine Schöner Ausblick Aussichswarte Kirche/Kapelle
Hunde nur mit Leine Schöner Ausblick Festes Schuhwerk
Hunde nur mit Leine Schöner Ausblick Festes Schuhwerk

Von Wien kommend: A1 bis Pöchlarn – über Donaubrücke – Richtung Persenbeug – in Klein-Pöchlarn abbiegen nach Artstetten und weiter bis Münichreith-Laimbach Von Linz kommend: A1 bis Ybbs an der Donau – über Donaubrücke B3 bis Marbach – abbiegen auf L83 nach Münichreith-Laimbach Von Zwettl kommend: B36 bis Laimbach – abbiegen auf L83 nach Münichreith

Charakteristika

Die Gemeinde Münichreith-Laimbach besteht aus den Hauptorten Münichreith und Laimbach, welche am Fuße des Ostrongs mit der höchsten Erhebung, dem 1.061 m hohen Großen Peilstein, liegen. Durch die hervorragende Lage ist es möglich, viele Sportarten zu betreiben oder auch nur zu entspannen und Erholung zu finden. Freundliche und gut geführte Landgasthöfe laden herzlich zu kulinarischen Schmankerln aus der Region ein.

Wegbeschreibung

Beginn der Route am Dorfplatz in Münichreith – Richtung Bischofstein – westlich vom Kollnitzberg Abstecher zur Aussichtswarte mit herrlichem Blick in die Voralpen – nach einem kurzen Waldstück gelangt man auf die Nordseite des Kollnitzberges mit Blick in das Waldviertel und auf die Ortschaft Münichreith – zurück zum Dorfplatz

Wanderwirte

Wirtshausbrauerei Haselböck
Münichreith 3
3662 Münichreith
Gasthof Jagsch „Zum grünen Baum“
Münichreith 24
3662 Münichreith

Wegbeschreibung

Beginn der Route beim ÖKO-Dorf Altwaldhäusl – entlang der Straße Richtung Ostrong – ein schönes Waldgebiet mit zum Teil naturbelassenen Wegen – zurück zum Ausgangspunkt über Bernhof mit Blick auf Kehrbach, Mayerhofen und Münichreith

Wegbeschreibung

Beginn der Route beim ÖKO-Dorf Altwaldhäusl – in westlicher Richtung entlang des Kaiser-Peilstein-Rundwanderweges 51 vorbei am TVN-Unterstand zum Kaiserstein (935 m Seehöhe) – am Bergrücken entlang zum Gr. Peilstein (1.061 m Seehöhe) – Gipfelkreuz am Kl. Peilstein mit herrlichem Ausblick ins Yspertal und nach Laimbach (Abstiegsmöglichkeit über Wanderweg 55 nach Laimbach möglich) – Katzenstein (963 m Seehöhe) – Münichreithstein – zurück über die kleine Ostrongrunde zum Ausgangspunkt

Downloads