Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Rucola-Risotto

Hauptspeise | 2 Portionen | Zubereitungszeit: 30 Min.


Zutaten:

  • 4-5 Handvoll Rucola
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Häferl Risottoreis
  • 1 Schuss trockener Weißwein
  • 1 l Gemüsesuppe
  • 1 Handvoll geriebener Parmesan
  • Rapsöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Rucola waschen, blanchieren, sofort mit eiskaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Rapsöl zugeben und mit dem Mixstab pürieren.
Zwiebel schälen, fein hacken, in etwas Öl anschwitzen und Reis mitrösten. Mit Weißwein ablöschen und langsam köcheln lassen. Nach und nach Gemüsesuppe zugeben, bis die Suppe verkocht und der Reis gar ist. Rucola und Parmesan unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Koch-Tipp!

Wenn Sie den intensiven bitteren Geschmack von Rucola nicht so gern mögen, verwenden Sie weniger. Das Risotto schmeckt dann genauso lecker.

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps