Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Gebratene Melanzani mit Feta

Vorspeise |2 Portionen | Zubereitungszeit: 20 Min.


Zutaten:

  • 1 Melanzani
  • 2 EL Raps- oder Olivenöl
  • 125 g Feta
  • 2 EL geröstete Kürbiskerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, frische Kräuter, Öl zum Braten
  • 2 Handvoll geputzter Blattsalat

Marinade:

  • Essig, Öl, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Öl mit gewürfeltem Feta vermengen, Kürbiskerne in einer Pfanne kurz anrösten und mit gehacktem Knoblauch zum Feta geben. Mit Salz, Pfeffer und frischen Kräutern würzen. Melanzani in 5 mm dicke Scheiben schneiden, in etwas Öl beidseitig anbraten, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Fetaaufstrich belegen. Für die Marinade alle Zutaten gut vermischen und die Salatblätter damit marinieren.

Alltags-Tipp!

Gebratene Melanzani sind vielseitig kombinierbar: Sie passen besonders gut zu scharf angebratenem Hühnerfilet, als Gemüsebeilage zu mediterran gewürztem Fisch oder Steak und schmecken auch in flüssiger Konsistenz als Suppe.

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps