Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Eiskalter Tee

Trinken |4 Portionen | Zubereitungszeit: 5 Min.

Zutaten:

  • 1 Krug kalter Früchte- oder Kräutertee
  • Hollerblütensirup nach Geschmack
  • Saft einer halben Bio-Zitrone
  • Eiswürfel
  • Minze- oder Melissenblätter

Zubereitung:

Tee mit Hollerblütensirup und Zitronensaft abschmecken. Mit Kräutern und Eiswürfeln und Kräutern servieren.

Tipp:

  • Im Sommer ist es ratsam, in der Früh zusätzlich eine große Kanne Kräuter- oder Früchtetee zu kochen. Ausgekühlt ist er die Basis für den beliebten Eistee

Schwitzen - unsere Klimaanlage

Wenn es warm wird, stellt unser Körper die »Klimaanlage« an: Er beginnt zu schwitzen. An normalen
Tagen geben wir rund einen halben Liter Wasser über die Haut ab. An heißen Sommertagen können
es sogar zwei Liter und mehr sein!

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps