Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Sommerlicher Paradeiser-Brot-Salat

Jause | 4 Portionen | Zubereitungszeit: 25 Min.


Zutaten:

  • 1/2 Weißbrot
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 4 Handvoll rote und gelbe Cocktailparadeiser
  • 3 Fleischparadeiser
  • 6 eingelegte rote Paprikaschoten
  • 1 Knoblauchzehe
  • einige Zweige Oregano oder Rosmarin etwas Rotweinessig, Parmesan, Rapsöl Oregano, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Das Weißbrot in mundgerechte Stücke zupfen und auf einem Backblech verteilen. Mit  Rapsöl beträufeln und die gewaschenen Kräuter samt Fenchelsamen und Salz darunter mischen. Im Backofen etwa 10 Min. lang grillen, bis die Brotstücke goldgelb sind. Paradeiser waschen, in grobe Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Basilikum waschen, trocken tupfen, mit den Paprikaschoten grob hacken und zu den Paradeisern geben. Knoblauch pressen und ebenfalls zu den Paradeisern in die Schüssel geben. Mit einem Schuss Rotweinessig, etwas Rapsöl, Salz und Pfeffer vermischen und abschmecken. Die gegrillten Weißbrotstückchen zugeben, unterheben und mit etwas Parmesan und Oregano bestreut servieren.

Tausch-Tipp!

Statt Parmesan können Sie auch ein paar Stücke Feta, Schafkäse oder Mozzarella über dem Salat verteilen.

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps