Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Melanzani-Ratatouille

Beilage | 4 Portionen | Zubereitungszeit: 25 Min.


Zutaten:

  • 1 mittelgroße Melanzani
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 2 Paradeiser
  • 1 roter Paprika
  • 1 gelber Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • 2 EL Rapsöl
  • 1/2 TL Honig
  • Salz, Pfeffer, frischer Rosmarin, Oregano

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in heißem Rapsöl in einer Pfanne glasig braten. Das übrige Gemüse putzen und waschen. Melanzani und Zucchini in Scheiben, Paradeiser in Spalten und Paprika in Stücke schneiden. Gemüse in die Pfanne geben und etwa 15 Min. bissfest garen. Kräuter waschen, trocken tupfen, hacken und zum Gemüse geben. Mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken.

Tausch-Tipp!

Wenn Sie etwas Abwechslung möchten, versuchen Sie einmal eine würzigere Ratatouille-Variante: Gewürze wie getrocknete oder frische Chilis, Curry, Kreuzkümmel oder Paprikapulver geben eine scharfe Note und wärmen zudem in der kälteren Jahreszeit!

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps