Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Paprika mit Fleischbällchen

Vorspeise | 4 Portionen | Zubereitungszeit: 35 Min.


Zutaten:

  • 1 Scheibe Toastbrot
  • 2 Zwiebeln
  • 300 g gemischtes Faschiertes
  • 1 Ei
  • 1 TL Senf
  • je 1 roter, gelber und grüner Paprika
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 l Gemüsesuppe
  • 1 TL Majoran
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Zubereitung:

Toastbrot kurz in kaltem Wasser einweichen und ausdrücken. Zwiebeln schälen, fein würfeln. Faschiertes, Ei, Hälfte der Zwiebelwürfel,Toastbrot, Senf, Salz, Pfeffer und Paprikapulver gut miteinander verkneten. Mit feuchten Händen kleine Bällchen daraus formen. Paprika waschen und in Stücke schneiden.
Öl in einem Topf erhitzen, Fleischbällchen darin unter ständigem Wenden anbraten.
Aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen. Paprika und restliche Zwiebelwürfel ins Bratfett
geben und darin anbraten. Mit Paprikapulver bestäuben. Mit Suppe ablöschen und mit
Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und danach zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Min.
köcheln lassen. Fleischbällchen zufügen und bei schwacher Hitze nochmals ca. 5 Min. ziehen
lassen. Majoran zur Suppe geben und diese mit Salz und Pfeffer abschmecken.

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps