Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Lamm mit Ribiselsauce

Hauptspeise | 4 Portionen | Zubereitungszeit: 50 Min.


Zutaten:

  • 2 Äpfel
  • 1/2 Sellerieknolle
  • 1 EL Butter
  • 4 Knoblauchzehen
  • je 1 EL gehackte Petersilie, Rosmarin
  • 500 g Lammfilet
  • 100 g gemahlene Nüsse
  • Rapsöl, Salz, Pfeffer

Sauce:

  • 1 TL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Honig
  • 150 g rote Ribiseln
  • je 1 TL gehackte Petersilie, Rosmarin
  • Rotwein, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Lammfilet würzen, mit Knoblauch und Kräutern in Rapsöl anbraten und im Backrohr 30 Min. bei 160 °C fertig braten, dann ist es innen noch zartrosa. Wenn Sie es durchgebraten bevorzugen, sollten Sie die Garzeit auf 40–45 Min. verlängern. Äpfel und Sellerie in Spalten schneiden und in Rapsöl kurz anbraten. Gemahlene Nüsse mit Butter in einer heißen Pfanne verschmelzen. Für die Sauce Mehl in heißer Butter anschwitzen, mit Rotwein ablöschen, Ribiseln, Kräuter und Honig zufügen. Mit einem Schneebesen gut verrühren, aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen. Filet in Scheiben schneiden, mit Apfel- und
Selleriespalten anrichten, mit der Nuss-Butter übergießen und mit Ribiselsauce servieren.

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps