Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Mangoldtorte mit Feta

Hauptspeise | 6 Portionen | Zubereitungszeit: 2 Std.


Zutaten:

Teig:

  • 200 g Vollkornmehl
  • 50 g Butter
  • 1 Ei
  • 2 EL Naturjoghurt
  • etwas Salz

Fülle:

  • 150 g Mangoldblätter
  • 1 Bund Jungzwiebeln
  • 200 g Feta
  • 1 TL Oliven- oder Rapsöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Dotter
  • 4 Eiklar
  • 2 EL Vollkornmehl
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:

Alle Teigzutaten rasch zu einem Teig verkneten und ca. 1 Std. kalt rasten lassen. Für die Fülle die Jungzwiebeln und Mangoldblätter waschen, fein schneiden und kurz in der Pfanne in etwas Öl dünsten. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und etwas Muskatnuss würzen, zerbröselten Feta beimengen und abkühlen lassen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Eine Springform mit etwas Öl einfetten und den ausgerollten Teig als »Boden« auslegen (an den Seitenwänden etwas höher ziehen) und zum Vorbacken ins Rohr schieben. Die Eiklar mit 1 Prise Salz zu Schnee schlagen, Dotter mit Mehl vermischen und beides zur Mangoldmasse geben. Die Hitze im Backrohr auf etwa 160 °C reduzieren, die Fülle auf dem vorgebackenen Teigboden verteilen und mit Alufolie zugedeckt rund 30 Min. backen.

 

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps