Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Folienerdäpfel mit Kräuter-Fisch-Sauce

Hauptspeise |4 Portionen | Zubereitungszeit: 1 Std.


Zutaten:

  • 4 große Erdäpfel
  • 1 Becher Joghurt
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 4 Räucherforellenfilets (etwa 300 g)
  • 1/2 unbehandelte Zitrone (Saft)
  • verschiedene frische oder getrocknete Kräuter
  • Salz, Pfeffer, Senf

Zubereitung:

Erdäpfel gründlich waschen und jeden einzeln in Alufolie wickeln. Im Backrohr bei 200 °C ca. 45 Min. garen. Für die Sauce Joghurt und Sauerrahm vermischen, Forellenfilets in grobe Streifen schneiden und unterheben. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Senf abschmecken. Erdäpfel aus dem Backrohr nehmen, Folie öffnen und die Erdäpfel längs aufschneiden. Mit Sauce füllen und fein gehackte Kräuter darüberstreuen.

Gesundheits-Tipp!

Erdäpfel eignen sich besonders gut als kalorienarme Beilage. Die Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine bleiben beim Kochen mit der Schale gut erhalten.

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps