Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Maronirisotto

Hauptspeise |4 Portionen | Zubereitungszeit: 30 Min.


Zutaten:

  • 200 g geschälte Maroni
  • 300-350 g Risottareis
  • 4 EL Rapsöl
  • 2 Zwiebeln
  • 175 ml trockener Weißwein
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 100 g geriebener Parmesan
  • getrockneter Thymian, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Öl erhitzen, die fein gehackten Zwiebeln darin leicht anbraten und den Reis dazugeben, kurz mitbraten und Thymian zugeben. Mit Weißwein und Suppe aufgießen und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Dazwischen immer wieder umrühren, um ein Anbrennen zu verhindern. Das Risotto ist fertig, wenn es eine cremige Konsistenz hat und der Reis noch leicht knackig ist. Zum Schluss die Maroni fein hacken und mit dem Parmesan unter das Risotto rühren.

Alltags-Tipp!

Das Risoitto kann ein Hauptgericht oder eine tolle Beilage zu Fischgerichten (z. B. Weihnachtskarpfen) sein. Kaufen Sie nachhaltig gefangenen Fisch und bevorzugen Sie heimische Arten wie Karpfen oder Forelle.

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps