Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Apfel-Vollkornmuffins

Nachspeise | 10 Stück | Zubereitungszeit: 30 Min.


Zutaten:

  • 100 g Zucker
  • 1 großes Ei (oder 2 kleine)
  • 150 g Joghurt (1 %)
  • 150 g Vollkornmehl (Dinkel oder Weizen)
  • 70 g geriebene Nüsse (Hasel- oder Walnüsse)
  • 2 TL Backpulver
  • 2 säuerliche Äpfel

Zubereitung:

Zucker mit Ei und Joghurt cremig rühren. Die Äpfel waschen, Kerngehäuse ausstechen und Äpfel samt Schale reiben. Mehl mit Backpulver vermischen und abwechselnd mit Äpfeln und Nüssen in die Joghurtmasse einarbeiten. Den Teig in Muffinförmchen füllen und bei 180 °C etwa 15 bis 20 Min. backen!

Wohlfühl-Tipp!

Besonders gut schmecken die Apfelmuffins, wenn man sie mit einer kräftigen Prise Zimt und/oder Kardamom würzt. Das Aroma verströmt pure Weihnachtsstimmung und sorgt füreine heimelige Atmosphäre in der kalten Jahreszeit.

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps