Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Spiel: Tempelhüpfen

Material: Straßenkreide, Stein(e)

Teilnehmerinnen/Teilnehmer: ab 1 Kind

Ablauf: Mit Straßenkreide wird ein Spielfeld aufgezeichnet, wie es auf der Abbildung zu sehen ist. Ein Kind steht im »Erde«-Feld und wirft seinen Stein in das erste Feld. Nun hüpft es durch den Tempel und überspringt das Feld, auf dem sein Stein liegt. Im »Himmel« angelangt, geht die Reise nach einer kurzen Rast wieder zurück auf die Erde. Beim Zurückspringen nimmt das Kind den Stein wieder auf. Anschließend wirft es ihn in das nächste (jetzt also das zweite) Feld und so weiter. Macht das Kind unterwegs einen Fehler, setzt es erst einmal aus und darf, wenn es wieder an der Reihe ist, dort wieder fortsetzen, wo ihm der Fehler unterlief.

Als Fehler werden allgemein betrachtet:

  • Der Stein bleibt im falschen Feld liegen oder berührt eine Begrenzungslinie
  • Das Kind berührt beim Springen eine Linie
  • Fehler beim Springen in vorgeschriebene Felder
auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps