Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Penne auf Frühlingszwiebeln

Vorspeise | 2 Portionen | Zubereitungszeit: 25 Min.


Zutaten:

  • 2 EL Rapsöl
  • 5-6 Frühlingszwiebeln
  • 1 Dotter
  • 2-3 Handvoll Penne (oder andere Nudeln)
  • 1 Handvoll geriebener Parmesan
  • Petersilie, Salz, Pfeffer
  • Parmesan zum Bestreuen

Zubereitung:

Penne in Salzwasser bissfest (al dente)
kochen und abseihen. Jungzwiebeln waschen
und fein schneiden. In Öl anschwitzen,
salzen, pfeffern und ein paar Min. bei
wenig Hitze dünsten lassen, bis die Flüssigkeit
verdampft ist. Abkühlen lassen,
Dotter, geriebenen Parmesan und gehackte
Petersilie vermischen und zugeben. Mit den
Nudeln vermischen und mit Parmesan bestreut
servieren.

Tausch-Tipp!

Dieses Gericht kann anstelle des
Parmesans je nach Gusto auch mit
geräuchertem Fisch oder angebratenen
Hühnerbruststreifen serviert werden.

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps