Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Gemüsecurry

Hauptgerichte |4 Portionen | Zubereitungszeit: 35 Min.

Zutaten:

  • ca. 800 g Gemüse (Karotten, Kürbis, Lauch, Karfiol, Erbsen ...)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Rapsöl oder helles Sesamöl
  • 1 Zimtstange
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 kleines Stück Ingwer, gerieben
  • 1 EL Currypulver
  • 300 ml Gemüsesuppe (oder Wasser)
  • Saft und Schale einer Bio-Zitrone
  • 100 ml Kokosmilch/Schlagobers
  • Salz

Zubereitung:

Gemüse vorbereiten, in grobe Scheiben oder Stücke schneiden. Zwiebel und
Knoblauch hacken, in Öl anrösten. Zimt, Paradeismark, Ingwer, Curry und Gemüse kurz mitrösten.
Mit Suppe aufgießen und 10 bis 15 Minuten köcheln. Das Gemüse sollte bissfest sein. Mit Salz,
Zitronensaft und -schale und Schlagobers bzw. Kokosmilch abschmecken. Dazu Reis servieren.

Letscho

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Paprika (rot, gelb, grün)
  • 6 Paradeiser evtl. 1 Zucchini
  • 2 EL Oliven- oder Rapsöl
  • Salz, Pfeffer
  • Kräuter nach Geschmack (Rosmarin, Thymian, Basilikum)

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Paprika, Paradeiser und Zucchini würfeln.
Zwiebel und Knoblauch in Öl bei mittlerer Hitze goldgelb braten. Paprikawürfel dazugeben und kurz
mitrösten. Paradeiser und Zucchini dazugeben. Salzen und kochen lassen, bis alles weich ist. Das dauert
ca. 30 Minuten. Dann ohne Deckel noch etwas einkochen lassen, mit Kräutern würzen und abschmecken.

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps