Skip to main content

»tut gut«- Gesundheitstipps

Hier finden Sie hilfreiche Tipps zu den Themen Bewegung, Ernährung und Mentale Gesundheit. Viel Spaß beim Durchklicken unserer Tipps!

Kohlrabigratin mit Gorgonzola

Hauptspeise | 4 Portionen | Zubereitungszeit: 40 Min.


Zutaten:

  • 800 g Kohlrabi
  • 1/2 TL Butter
  • 100 g Joghurt
  • 50 g Sauerrahm
  • 1 Ei
  • 100 g Gorgonzola
  • 1 EL Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Auflaufform mit Butter ausstreichen. Kohlrabi
schälen, in Scheiben schneiden, dachziegelartig
in die Form schichten, leicht
salzen und pfeffern. Joghurt, Sauerrahm
und Ei verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken
und über die Kohlrabischeiben
gießen. Den Gorgonzola in kleine Stücke
schneiden und darüber verteilen. Im Backrohr
etwa 20 Min. bei 180 °C backen und mit
gehackter Petersilie garniert servieren.

Koch-Tipp!

Gibt man zum Kohlrabi noch eine
Schicht Erdäpfelscheiben (Kohlenhydratlieferant)
und ein paar Karotten-,
Zwiebel- und Selleriestücke, erhält
man ein buntes Gemüsegratin, das
vollwertig ist und gut schmeckt!

auf Facebook Teilen


< zurück zu allen Tipps